Aktuelle Ausgabe zum Lesen  eye   zum Hören  ear
Schriftgröße  

Zentrum für Psychotherapie an der Goethe-Universität hilft Betroffenen

Die Corona-Pandemie und die notwendigen Maßnahmen zur Bekämpfung der weiteren Ausbreitung stellen weiterhin eine große Belastung für viele Menschen dar. Dies kann zu erheblichen psychischen Belastungen führen. Am Zentrum für Psychotherapie des Instituts für Psychologie an der Goethe-Universität wird seit einem Jahr eine Krisenberatung für Personen aller Altersgruppen angeboten, die unter den psychischen Folgen der Corona-Pandemie leiden. Das Krisentelefon bietet auch weiterhin anonyme, kostenlose und professionelle Beratung, damit Menschen mit der Situation besser umgehen können. Anmeldung unter Telefon 069 / 79 82 38 49 (Mo, Di, Do, Fr von 10.00 – 13.00 Uhr). https://www.psychologie.uni-frankfurt.de/86817645/Corona_Krisentelefon

Das Corona-Krisentelefon wird finanziell unterstützt von der Vereinigung von Freunden und Förderern der Goethe-Universität Frankfurt am Main.