Aktuelle Ausgabe zum Lesen  eye   zum Hören  ear
Schriftgröße  

Vorträge und Aktionstag der Verbraucherzentrale in Frankfurt

Verbrauchercafé zu vegetarischem Essen

Immer mehr Menschen stellen ihre Ernährung auf vegetarische Kost um. Das ist nicht nur gut fürs Klima, sondern auch gesund, vorausgesetzt, man kombiniert die richtigen Lebensmittel, um eine ausreichende Nährstoffversorgung zu gewährleisten.  Zu diesem Thema veranstaltet die Verbraucherzentrale Hessen ein Verbrauchercafé in Frankfurt, bei dem auch Produktionsbedingungen und Transportwege von Lebensmitteln zur Sprache kommen.

22. Januar, 17 bis 18.30 Uhr, Stadtbücherei Frankfurt, Hasengasse 4, 60311 Frankfurt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei – einschließlich Kaffee und Tee

Aktionstag zu Beitragserhöhungen in der privaten Krankenversicherung

Viele privat Krankenversicherte haben Ende des Jahres 2019 Schreiben von ihren Versicherungsunternehmen bekommen, in denen Beitragserhöhungen zum Jahresanfang angekündigt wurden. Wer in einen anderen Tarif des gleichen Unternehmens wechselt, kann viel Geld sparen. Unter Umständen ist auch eine Rückkehr in die gesetzliche Krankenversicherung möglich.

An einem  Aktionstag in Frankfurt geht die Verbraucherzentrale Hessen in kostenlosen Vorträgen und Kurzberatungen auf diese Möglichkeiten näher ein.

Die Vorträge beginnen um jeweils um 11.00 und um 16.30 Uhr (Dauer ca. 1,5 Stunden). Die Kurzberatungen finden in der Zeit von 13.00 bis 15.30 Uhr statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei

23. Januar, 11 bis 16.30 Uhr im  Beratungszentrum Frankfurt, Große Friedberger Straße 13-17, 60313 Frankfurt