Aktuelle Ausgabe zum Lesen  eye   zum Hören  ear
Schriftgröße  

Merian-Heft mit Interessantem zur Mainmetropole und der Region

Alte Frankfurter werden kurz zusammenzucken, wenn sie das Inhaltsverzeichnis des neuesten Merianheftes zu ihrer Stadt lesen. Ein Stadtporträt ausgerechnet über die „kleine Schwester“ Offenbach findet sich da neben der Erkundung von kulinarischem, Künstlerischem und allerlei anderem in Frankfurt. Dabei weiß jeder Frankfurter und auch jede Offenbacherin, dass die zwei so nah zusammengewachsenen Städte ewige Konkurrenten sind. Ewig? Jüngere Bewohner der Stadt können dies längst nicht mehr nachvollziehen. Und so zeigt auch gleich ein genauerer Blick auf die Titelseite, dass es zwar um Frankfurt, aber – etwas kleiner geschrieben – auch um Rhein-Main geht. Und da gehört Offenbach nun mal ganz gewiss dazu. Dass die Rhein-Main-Region dann flugs ausgedehnt wird bis hin zum Glauberg und zur Münzenburg, die nun mal in der Wetterau liegen, sollte man großzügig übersehen. Denn für neu in die Region Gezogene sind die genannten Ziele allemal interessant. Und selbst der ein oder andere Frankfurter kann in dem Heft vielleicht sogar Neues entdecken. Immerhin ist es seit 1949 die achte Ausgabe, die in den bekannten Merian-Reiseheften über Frankfurt erscheint. Merian: Frankfurt & Rhein-Main, 138 Seiten, 9,90 Euro.

wdl