Aktuelle Ausgabe zum Lesen  eye   zum Hören  ear
Schriftgröße  

Beste Restaurants der Region werden präsentiert

Zum 15. Mal ist am 11. Oktober der Restaurant-Führer „Rhein-Main geht aus!“ erschienen. Über 80 Tester waren in den verschiedensten Restaurants im Rhein-Main-Gebiet unterwegs, um kulinarische Genüsse aufzuspüren. Die in ihren Augen beziehungsweise nach ihrem Gaumen besten Restaurants aus Rheingau, Rheinhessen, Taunus, Odenwald, Bergstraße, Wetterau, Vogelsberg, Spessart und dem direkten Umland der Mainmetropole werden gemeinsam mit den Städten Darmstadt, Wiesbaden und Mainz präsentiert.

Beim Lesen der Kritiken sehen die Leser auch, welche Ausflugs- und Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe der Restaurants auf sie warten. Erstmals prämiert die Redaktion die „tollsten Teller der Region“ – also Gerichte, die es den Testern besonders angetan haben.

Dem Heft liegt das „Genussmagazin“ bei – mit einem Interview des Weinkritikers Stuart Pigott.

Dieses  Genuss-Doppelpack vereint sämtliche Top-Listen und Restaurantkritiken sowohl für Frankfurt und Offenbach als auch für den Rest des Rhein-Main-Gebiets – ein umfassendes, pralles, buntes und unterhaltsames Kompendium mit über 500 Restaurant-Empfehlungen für die komplette Metropolregion.

Beide Magazine zusammen kosten statt 13,60 € für die Einzelausgaben zusammen 9,80 Euro.